Umstellung der Abrechnung des Strom- und Wasserverbrauchs

Liebe Gartenfreunde,
wir möchten auf diesem Weg noch einmal informieren, dass zum Jahreswechsel 2019/2020 die Rechnungslegung wie folgt geändert wird:

Der Strom- und Wasserverbrauch von 2019 wird wie bisher in Rechnung gestellt.
Gleichzeitig erscheinen auf der Rechnung die zwei neuen Positionen
– “Vorauszahlung Stromverbrauch 2020”
– “Vorauszahlung Wasserverbrauch 2020”.

Beide Positionen werden in gleicher Höhe, wie der diesjährige Verbrauch liegen. Bei der Rechnunsslegung 2020/2021 wird die Vorauszahlung mit den tatsächlichen Verbrauchskosten verrechnet und gleichzeitig die neue Vorauszahlung für 2021 auf der Basis des Verbrauches aus dem Jahr 2020 festgelegt.
(Die Abrechnung wird also vereinfacht gesagt, an die auch im privaten Haushalt geltenden Abrechnungsmodalitäten angepasst)

Viele Grüße,
der Vorstand.